STICK PACK

Die benutzerfreundlichen Synthesis ALFA FS / AR-Verpackungslinien wurden entwickelt, um alle hohen Produktions- und Zuverlässigkeitsanforderungen für die Primär- und Sekundärverpackung von Stickpacks zu erfüllen. Jede Synthese ALFA FS / AR ist eine vollautomatische komplette Verpackungslinie, die auf die Kundenanforderungen zugeschnitten ist und den Vorschriften der Pharma-, Chemie-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie entspricht.

ANFRAGE ODER INFO ÜBER DIESE MASCHINE
FÜR INFO
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
Owl Image
beschreibung
beschreibung

Jede Synthese ALFA FS / AR komplette automatische Verpackungslinie ist vollständig von Universal Pack entworfen und gebaut.

Dank unserer 50-jährigen Erfahrung in der Verpackungsindustrie sind wir in der Lage, auch komplexe Verpackungsprozesse auf einer Linie zu kombinieren.

Universal Pack Synthese komplette automatische Verpackungslinien werden individuell für die Primär/Beutel- oder Sekundärverpackung/Schachtel angefertigt, und garantieren eine  hohe Effizienz und das kompakteste Maschinenlayout, konzipiert mit den traditionellen Konzepten von Universal Pack.

Das Ergebnis ist, dass eine komplette Verpackungslinie von einem einzigen Arbeiter bedient werden kann, dank seiner benutzerfreundlichen und kompakten Bauweise.

Einfachheit, lange Dauer und schnelle Größenumstellung sind die Stärke und der Schlüssel zum Erfolg von Universal Pack Maschinen und garantieren gleichzeitig höchste Effizienz sowie vereinfachte Wartung und verbesserte Bedienerfreundlichkeit der Maschine.

details
details

Wir kreieren die perfekte Lösung für Sie.
Produktfütterung, Verpackung  Primär- und Sekundärverpackungen basieren auf einer standardisierten Betriebsarchitektur. Die Systemschnittstellen sorgen für einen reibungslosen Produktionsprozess und für optimale Produktivität und eine optimale Raumnutzung.

Jede Serie ALFA Beutel, ist  verbunden mit einer Sortier- und Stapeleinheiten der Serie R80 und Kartonier Maschinen der Serie DELTA.

Das Ergebnis ist eine Linie, die alle aktuellen Anforderungen für stick-pack und Primär-und Sekundärverpackung erfüllt, wie:

  • Hohe Geschwindigkeit
  • Optimale Zugänglichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Reduzierter Platytbedarf dank optimierter Kompaktbauweise
  • Beständigkeit und Haltbarkeit
  • Minimale Wartung
  • Ein integriertes hygienisches Designkonzept
  • Benutzerfreundlich
  • Gesamtflexibilität
  • Maximale Effizienz

Layout, integrierte Geräte werden Schritt für Schritt umgesetzt, um die optimale Dosier- und Verpackungslösung zu das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

 

turnkey solution
turnkey solution

Durch die Erfahrung und Technology bietet sich Universal Pack seinen Kunden als Einzelanbieter von Komplettlösungen für Primär- und Sekundärverpackungen, einschließlich der Integration von Drittgeräten.
Mit dem innovativen Produktportfolio von Standard- und kundenspezifischen Stand-Alone-Maschinen, modularen Linien und voll integrierten Systemen bietet Universal Pack die bestmöglichen Lösungen für die spezifischen Bedürfnisse der Kunden. Ob Standard-Einzelmaschine, komplexes System oder kundenspezifische Lösung – Universal Pack bietet Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Primär- und Sekundärverpackung. Wir unterstützen Sie auch bei der Integration von Fremdgeräten für hochspezialisierte Anlagen.

technische spezifikationen
technische spezifikationen

Vollständig entworfen und hergestellt von Universal Pack,  garantieren maximale Leistung und Vielseitigkeit, die minimale Wartung und nur ein Bediener, um die volle Linie zu kontrollieren, dank ihrer kompakten Struktur und der kleinen Platzbedarf.

principles and operations
principles and operations
Stick pack packaging line from flat blank carton
Stick pack packaging line from pre glued carton

charakteristik
charakteristik

Synthese ALFA FS / AR bietet eine breite Palette von Lösungen und Modellen für Primär- und Sekundärverpackungsanforderungen unter Berücksichtigung folgender Bedürfnisse:

  • Großer Einstellbereich
  • Schnelle, einfache Teile- und Größenänderung
  • Ip65 & Washdown
  • Robuste und kompakte Struktur: eine gesamte Produktionslinie erfordert nur einen Betreiber
  • Optimale Zugänglichkeit, einfache Handhabung, modularer Aufbau und schnelle Reinigung durch    „schwenkbare“ Dosiereinheiten.
  • Die verwendeten Füllungstechnologien sind spezifisch für die Produkte des Kunden und sorgen für hohe Geschwindigkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Konformität mit cGMP, einfache Reinigung und leichter Zugang zu allen Maschinenteilen durch:
  •  Benutzerfreundliche Arbeitshöhe
  • Gute Sichtbarkeit des Produktflusses und der Verpackung
  • Klare und modulare Struktur für eine gründliche Reinigung
  • Konformität mit CE / FDA-Vorschriften
  • ULM-Zertifizierung Prädisposition
  • Transparente Kosten: automatisierte Schätzung der Produktionskosten der Maschine garantiert die beste Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis.
  • TPM: Wir bieten unseren Kunden ein breites Spektrum an Werkzeugen zur Verbesserung der Maschinenfähigkeit durch eine bessere Instandhaltung, durch die TPM Total Productive Maintenance Philosophie
  • Technische Unterstützung vor Ort oder / und durch Remoteunterstützung
  • Datenmanagement und Echtzeit-Performance-Analyse.
optionale geräte
optionale geräte
  • Pick & Place System
  • Reinigung (CIP) System
  • Modifizierte Atmosphäre
  • Gewebe / Tupfer Faltvorrichtung
  • Inline- Flexodrucker
  • Vision System
  • Produktföderung
  • Codiersystem für variable Daten: Ink Jet, Laser, ´´Trocken´´, Dry Thermal Transfer
  • Möglichkeit der Herstellung von Doppelbeuteln  „Beutel in Beutel“ (rechteckig mit rechteckig oder rund mit rechteckig)
  • Device zur Herstellung von Beuteltüten mit oder ohne Perforation auf der horizontalen Schweißnaht
  • Inline-Check-Wägung der produzierten Beutel mit automatischer Auswurf der nicht richtig wiegenden Beuteln und automatische Regelung des Dosierer
  • Dynamisches Prüfgewicht der Endverpackung
  • Automatische vertikale Verpackungskombinationssysteme, Flowpack, Wrapper usw.
  • Integration und Synchronisation mit verschiedenen sekundären Verpackungsmaschinen
video
video